> Zurück

Fortsetzung des Trainingsbetriebs KIFU Schlaate

Weber Lukas 05.11.2020

Liebe Kinder & Eltern des KIFU Schlaate

Ab der nächsten Woche (KW46) werden wir das Training fortsetzen, und zwar in der Randenhalle. Die Trainingszeiten sind auf unserer Website geschalten. Die Trainings werden unter Einhaltung eines aktualisierten Schutzkonzepts durchgeführt. Das Schutzkonzept ist ebenfalls auf der Homepage ersichtlich, bitte lest dies aufmerksam durch und unterstützt unseren Trainerstab wo immer möglich.
Im Groben müssen ausnahmslos die folgenden Regeln eingehalten werden:

  • Jeder Teilnehmer des Trainings reist bereits umgezogen für das Training an.
  • Die Garderoben dürfen nicht benutzt werden.
  • In der Halle werden lediglich die warmen Kleider zur Anreise ausgezogen und aufgehängt und die Schuhe für die Halle getauscht.
  • Wo möglich der Abstand von 1.5m einzuhalten. (bspw. Dehnen, Einlaufen, warten auf dem Bänkli auf den nächsten Einsatz)
  • Das Tragen der Maske ab dem 12. Lebensjahr ist beim Betreten und Verlassen des Halleneingangsbereich obligatorisch
  • Der Trainerstab trägt beim Betreten der Hallenräumlichkeiten, während dem Training und beim Verlassen der Räumlichkeiten eine Maske.
  • Auf Handshake aller Art und auf übermässigen Jubel wird nach wie vor verzichtet.